Veganer Kochkurs

Wenn Interesse für einen veganen eintägigen Kochkurs besteht und genügend (min. 10) Teilnehmer zusammenkommen könnten, dann folgendendes Angebot:

EINTAGES – KOCHKURS mit Alexander F. Nabben vom AllVePro (Allgäuer Veggie Projekt)

 All Ve Pro e.V   —“Das Allgäuer Vegie – Projekt“—    Dengeltshofener 1 88316 Isny
Tel.:07562 – 616086 /    email:  allvepro@gmx.de /     www.zellstiftung.de/allvepro

Betr. Angebot : Vegan-Kochkurs und mehr
längst ist nicht nur vegetarisch, vielmehr auch vegan kochen in die Mitte der Gesellschaft gerückt. Wenngleich viele, durch die regelmäßigen Skandale aufgeschreckt, fragen, was man überhaupt noch essen könne, orientieren sich die Leute zunehmend an mehr pflanzlicher Ernährung. Sowohl ökologische und klimarelevante Motive wie auch Ernährungsgerechtigkeit, Umwelt- und Tierschutz, Gesundheit und Ethik sprechen sich für diese Richtung aus. Um diesen Ansprüchen auch in der Küchenpraxis gerecht zu werden, bietet unser Verein bundesweit ganztägige Kochkurse an.

Aus nachfolgendem Programm können Sie die Vielfalt des Kursangebotes ersehen.
Zur Durchführung braucht es Räumlichkeiten mit mindest einer Kochgelegenheit,  Arbeitsfläche sowie Tische und Stühle zum Lesen, Schreiben und für die gemein-samen Mahlzeiten.
Bei mehr Leuten wird in Kleingruppen gearbeitet, um die Zahl der zubereiteten Leckerein noch zu erweitern.
Seit 1982 habe ich bereits Kochkurse organisiert und derweil ungezählte Menschen von den Vorzügen, der Abwechslung und Leichtigkeit dieser Art der Ernährung überzeugen können.
Gerne möchte ich auch in Ihrer Stadt einen solchen Kurs möglich machen, um Ihre Arbeit vor Ort sinnvoll und attraktiv zu ergänzen.
Passend dazu bietet sich im Vorfeld, z.B. wenn der Kurs samstags ist, am Donnerstag abend einen Vortrag anzubieten, wo sich ggf. auch noch wer anmelden kann.
Themenvorschlag : “Was hat die Nachhaltigkeit mit der Ernährung zu tun” ?

Mit Ihrer Unterstützung kann dies sicher gut gelingen. Details können wir gerne persönlich besprechen. Zwecks sicherer Durchführung des Kurses sollte zur Anmeldung auch die Bezahlung erfolgen. Zudem sollten die TeilnehmerInnen div. kleine Behälter für Speisen zum Mitnehmen bereit halten
Alexander Franziskus Nabben
ALL VE PRO e.V.
–      das Allgäuer-Vegie-Projekt-

Kochkurs – Programm

9 – ca. 17 h 30
Preis inkl. Lebensmittel :
49,- bis 60,- €

 

   Begrüßung und Einführung
kurze Vorstellung
Zubereitung von
Sojamilch
Seitan (Weizenfleisch
„Käsekuchen“
„Sahnesauce
„Bratensauce“
Sellerieschnitzel
Grünkernbratlinge
Tofunaise
Rohkost-Salat

   –gemeinsame Mittagsmahlzeit–

  Milk-Shake
Paprika-“Gulasch“ in zwei Sorten
„Lebenswurst“
„Rührei mit Speck“
und noch mehr je nach Gruppe und Situation

–gemeinsame Abschlußmahlzeit–

Kurse werden in Isny und bundesweit bei Mithilfe gerne durchgeführt

(alle Rezepte zum Mitnehmen)

–von Alexander F. Nabben–

(kompetent seit 1978)

Tiere   essen   war   gestern